Rohr- und Leitungs-Qualitätskontrolle mittels Kanalkamera in 1170 Wien

Wenn Entwässerungsanlagen nicht reibungslos funktionieren und das Abwasser mäßig bis gar nicht mehr abfließt, handelt es sich um unterschiedlichste Gebrechen wie einen Rohrbruch, Wurzeleinwachsungen, Schlammablagerungen, Sand oder Kalk und andere Ablagerungen. Die Rohre werden enger und schlussendlich kommt es zum Verschluss.

Unser Tipp: Rohruntersuchung mit der hochmodernen Kanalkamera

Vermeiden Sie dieses Szenario und lassen Sie Ihre Kanalrohre regelmäßig untersuchen. Das vermeidet in der Folge aufwendige Schadensbehebungen. Wenn Abwasser in den Boden, das Mauerwerk oder ins Grundwasser abfließt, kommt es zu Verunreinigungen, was den Aufwand der Reparatur noch erhöht.

Sparen Sie Kosten und lassen Sie Ihre Leitungen mittels Kanalkamera untersuchen

Installateur Dlouhy verfügt über eine hochmoderne Kanalkamera, die schonend in die Rohre eingeführt wird und den Istzustand Ihrer Rohrleitungen sehr präzise kontrolliert. Wir untersuchen Ablaufleitungen und Schächte. So können beginnende oder bereits vorhandene Schäden ohne vorheriges Aufstemmen geortet werden. Sie erhalten eine Dokumentation mit Foto und Video für Ihre Versicherung.

Unsere Mitarbeiter sind speziell für diese Aufgabe geschult und sehr professionell.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Wir stehen Ihnen gerne persönlich für weitere Informationen zur Verfügung.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.